Wir laden ein zur Nacht der offenen Kirchen in Solingen am 5. Oktober 2018

Herzliche Einladung

Ein buntes Programm in der ganzen Stadt!

Zum vierten Mal öffnen am 5. Oktober 2018 Kirchen und Gemeindehäuser in der ganzen Stadt ihre Türen und laden Sie ein zu einem außergewöhnlichen Programm: Kirche als Tatort für eine Krimi-Quiz-Show, Literaturkirche, Jugendkirche, Theaterkirche, Kirchenführungen, Konzerte, Meditationen, Nachtgebete und ein spezielles Angebot für Kinder – rund 25 Kirchen und Gemeindehäuser evangelischer, katholischer und freikirchlicher Gemeinden öffnen in unserer Stadt ihre Türen für ein abwechslungsreiches Programm. Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Tim Kurzbach bieten wir Ihnen ein buntes Programm. Um 18.00 Uhr beginnt die Kirchennacht 2018 mit einem zentralen Gottesdienst in der Katholischen Pfarrkirche St. Clemens. Um 19.30 Uhr startet in den meisten Kirchen das Programm.

Viele Frauen und Männer wirken in den Gemeinden mit, damit auch die vierte Solinger Kirchennacht für Sie zu einem außergewöhnliches Erlebnis wird. Alle Programmangebote sind kostenlos zu erleben. Stellen Sie sich Ihr persönliches Programm zusammen und machen Sie sich kreuz und quer durch Solingen auf den Weg! Begegnen Sie Menschen und begegnen Sie Gott!

Falls Sie unterwegs Hunger oder Durst bekommen: An fast allen Veranstaltungsorten wird ein Imbiss mit Essen und Trinken angeboten.

Wir laden Sie ein: Machen Sie sich auf zur „4. Solinger Nacht der offenen Kirchen“ und entdecken Sie die Kirchen und ihre vielfältigen Angebote. Auch am 5. Oktober 2018 gilt: Ob in Ohligs, in Wald, in Gräfrath, in Höhscheid oder in der Stadtmitte - das nächste Kirchennacht-Angebot ist nicht weit!

 

Für die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Solingen

Pastor Edgar Daub         Superintendentin Dr. Ilka Werner            Stadtdechant Michael Mohr

Wir danken unseren Unterstützern.